Pélican

Jura, Frankreich

Guillaume d'Angerville, Besitzer der Domaine Marquis d'Angerville in Volnay, war von einem blind verkosteten 2005er Chardonnay aus dem Jura so beeindruckt, dass er sich auf die Suche nach geeigneten Rebflächen im Jura machte.       Mehr lesen

23 Artikel gefunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Internationale Bewertung
  • 88 / 100 Wine Spectator
Mehr lesen
2015 Arbois Trois Cépages
29,80 € *
0.75 l (1 l = 39,73 €)
2015 Arbois Poulsard
Pélican, Jura 2015 Arbois Poulsard
32,90 € *
0.75 l (1 l = 43,87 €)
Internationale Bewertung
  • 91 / 100 Wine Spectator
Mehr lesen
2015 Arbois Chardonnay
29,80 € *
0.75 l (1 l = 39,73 €)
2015 Arbois Savagnin Ouillé
29,80 € *
0.75 l (1 l = 39,73 €)
Internationale Bewertung
  • 91 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2016 Arbois Trois Cépages
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €)
Internationale Bewertung
  • 91 / 100 Wine Advocate
  • 87 / 100 Wine Spectator
Mehr lesen
2016 Arbois Poulsard
Pélican, Jura 2016 Arbois Poulsard
35,00 € *
0.75 l (1 l = 46,67 €)
Internationale Bewertung
  • 90 / 100 Wine Advocate
  • 91 / 100 Wine Spectator
Mehr lesen
2016 Arbois Chardonnay
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €)
Internationale Bewertung
  • 92+ / 100 Wine Advocate
  • 92 / 100 Wine Spectator
Mehr lesen
-10%
2016 Arbois Savagnin Ouillé
27,81 € * 30,90 € *
0.75 l (1 l = 37,08 €)
Internationale Bewertung
  • 91+ / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2017 Arbois Savagnin Ouillé
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €)
2017 Arbois Chardonnay
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €)
2017 Arbois Trois Cépages
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €)
2017 Arbois Poulsard
Pélican, Jura 2017 Arbois Poulsard
35,00 € *
0.75 l (1 l = 46,67 €)
Internationale Bewertung
  • 90-91 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2018 Arbois Chardonnay En Barbi
42,90 € *
0.75 l (1 l = 57,20 €)
2018 Arbois Savagnin Macération Pelliculaire
39,80 € *
0.75 l (1 l = 53,07 €)
2018 Arbois Savagnin Ouillé Grand Curoulet
42,90 € *
0.75 l (1 l = 57,20 €)
Internationale Bewertung
  • 90-91 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2018 Arbois Trousseau Béranger
45,00 € *
0.75 l (1 l = 60,00 €)
Internationale Bewertung
  • 90-91 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2018 Arbois Poulsard
Pélican, Jura 2018 Arbois Poulsard
35,00 € *
0.75 l (1 l = 46,67 €)
Internationale Bewertung
  • 87-88 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2018 Arbois Pinot Noir
35,00 € *
0.75 l (1 l = 46,67 €)
1 von 2
Story

Während im Burgund Parzellen in guten Lagen kaum noch zu finanzieren sind, wurde Guillaume d'Angerville im Jura fündig. Er übernahm zuerst Château Chavanes in Montigny Les Arsures: Fünf Hektar biodynamisch bewirtschaftete Flächen in erstklassigem Zustand. Hinzu kamen Fünf Hektar naturnah bearbeitete Parzellen des angesehenen Jean-Marc Brignot. 2014 ging mit Jacques Puffeney einer der renommiertesten Jura-Winzer in den Ruhestand. Von seinen begehrten Weinbergen konnte sich Guillaume weitere vier Hektar sichern. Heute ist die Domaine du Pélican mit knapp 15 Hektar Fläche sogar etwas größer als das Stammgut der Familie in Volnay.

Unsere Domaine du Pélican Kollektion

Durch unsere seit Jahrzehnten bestehenden engen Verbindungen zum Weingut Marquis d'Angerville können wir Ihnen alle vier Weine der Domaine du Pélican anbieten:

Chardonnay
Ausbau für ein Jahr in Barriques, lediglich 10% neues Holz, damit die außergewöhnliche Spannung des Weins deutlich bleibt.

Savagnin Quillé
Mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Traminer-Klon, ausgebaut in großen Fässern.

Poulsard
Eine seltene autochthone rote Rebsorte, die eher hellfarbene Weine recht guter Lagerfähigkeit hervorbringt. Ausgebaut für ein Jahr in gebrauchten Barriques.

Trois Cepages
Eine Rotwein-Cuvée aus mehrheitlich Pinot Noir, sowie Trousseau und ein wenig Poulsard. Ausgebaut für ein Jahr in gebrauchten Barriques.

Ein neues Burgund

Das Jura ist seit einigen Jahren sicher eines der spannendsten Weinbaugebiete Frankreichs. Früher genossen die komplett oxidativ ausgebauten Weine Château Chalon, Vin Jaune und L'Étoile einen gewissen Bekanntheitsgrad. Das Geschmacksbild dieser Gewächse war stets dominiert von nussigen Sherrynoten, gelinde gesagt gewöhnungsbedürftig.

Heute ergibt sich durch einen Generationswechsel und den Klimawandel ein vollkommen anderes Bild. Junge Winzer setzen auf frische, rassige Weißweine und Rotweine. Rebsorten wie Pinot Noir und Chardonnay, die früher selten perfekt ausreiften, machen heute den berühmten Nachbarn aus dem Burgund mächtig Konkurrenz.

Fakten
Land:Frankreich
Region:Jura
Eigentümer:Guillaume d'Angerville
Zuletzt angesehen