Klaus Peter Keller

Rheinhessen, Deutschland

Köstlich, kostbar, Keller. Kaum ein Weingut hat ähnlich viel für das Ansehen des trockenen deutschen Rieslings erreicht wie Keller. Im beschaulichen Flörsheim-Dalsheim produziert die Familie Keller seit 1789 wahrhaft revolutionäre Qualität. Beginnend mit dem Dalsheimer Hubacker haben heute Rieslinge aus Rheinhessen wie G-Max, AbtsErde, Hipping, Morstein und Pettenthal die Weinwelt erobert.       Mehr lesen

80 Artikel gefunden
von bis
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Internationale Bewertung
  • 94 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2009 Nierstein PETTENTHAL Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
569,00 € *
0.75 l (1 l = 758,67 €*)
Internationale Bewertung
  • 94 / 100 Wine Advocate
  • 94 / 100 Mosel Fine Wines
Mehr lesen
2009 Dalsheim HUBACKER Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
259,00 € *
0.75 l (1 l = 345,33 €*)
Internationale Bewertung
  • 97 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2009 Westhofen BRUNNENHÄUSCHEN Abts E Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
417,00 € *
0.75 l (1 l = 556,00 €*)
Internationale Bewertung
  • 92 / 100 Wine Advocate
  • 94 / 100 Mosel Fine Wines
Mehr lesen
2009 Westhofen MORSTEIN Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
525,00 € *
0.75 l (1 l = 700,00 €*)
Internationale Bewertung
  • 94 / 100 Mosel Fine Wines
Mehr lesen
2005 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2005 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
2.429,00 € *
0.75 l (1 l = 3.238,67 €*)
Internationale Bewertung
  • 96 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2011 Westhofen BRUNNENHÄUSCHEN Abts E Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
350,00 € *
0.75 l (1 l = 466,67 €*)
Internationale Bewertung
  • 95 / 100 Wine Advocate
  • 96 / 100 Mosel Fine Wines
  • 92 / 100 Vinous
Mehr lesen
2011 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2011 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
2.030,00 € *
0.75 l (1 l = 2.706,67 €*)
Internationale Bewertung
  • 96 / 100 Wine Advocate
  • 97+ / 100 Mosel Fine Wines
  • 95 / 100 Vinous
Mehr lesen
2009 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2009 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
2.298,00 € *
0.75 l (1 l = 3.064,00 €*)
Internationale Bewertung
  • 91 / 100 Wine Advocate
Mehr lesen
2011 Westhofen MORSTEIN Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
525,00 € *
0.75 l (1 l = 700,00 €*)
2012 Keller - Kiste "von den großen Lagen" (6er OHK)
4.979,00 € *
4.5 l (1 l = 1.106,44 €*)
2012 Westhofen BRUNNENHÄUSCHEN Abts E Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
290,00 € *
0.75 l (1 l = 386,67 €*)
2013 Keller - Kiste "von den großen Lagen" (12er OHK)
5.700,00 € *
9 l (1 l = 633,33 €*)
Internationale Bewertung
  • 94-95 / 100 Wine Advocate
  • 93 / 100 Vinous
Mehr lesen
2013 Westhofen ABTS ERDE Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
387,00 € *
0.75 l (1 l = 516,00 €*)
2012 Westhofen MORSTEIN Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
525,00 € *
0.75 l (1 l = 700,00 €*)
Internationale Bewertung
  • 95 / 100 Wine Advocate
  • 96 / 100 Vinous
Mehr lesen
2014 Westhofen BRUNNENHÄUSCHEN Abts E Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
290,00 € *
0.75 l (1 l = 386,67 €*)
Internationale Bewertung
  • 96 / 100 Mosel Fine Wines
  • 96 / 100 Vinous
Mehr lesen
2012 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2012 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
2.030,00 € *
0.75 l (1 l = 2.706,67 €*)
Internationale Bewertung
  • 96 / 100 Wine Advocate
  • 96 / 100 Mosel Fine Wines
  • 95 / 100 Vinous
Mehr lesen
2014 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2014 G-MAX Riesling Q.b.A. trocken
1.850,00 € *
0.75 l (1 l = 2.466,67 €*)
2014 Keller - Kiste "von den großen Lagen" (12er OHK)
5.700,00 € *
9 l (1 l = 633,33 €*)
1 von 5
Story

G-Max – genial maximal

Der Kultwein G-Max, von dem nicht verraten wird, aus welchen Parzellen genau seine kostbaren Trauben stammen, hält mit großem Abstand der Weltrekord für trockenen Riesling. Im Preis und wenn Sie uns fragen, auch für den Inhalt. G-Max ist Monument, genial gemacht, maximaler Tiefgang bis zum höchsten Gipfel der Intensität.

Keller schickt Hipping und "saves the Queen"

Klaus Peter Keller beliefert das englische Königshaus mit Riesling aus Nierstein, Rheinhessen. Der Hipping HM, (HM steht für Her Majesty) bereichert die Schatzkammer im Buckingham Palace. Wir stimmen dem zu: Man kann gar nicht genug Keller Weine im Keller haben.

Die Keller-Kollektionskisten "von den großen Lagen"

Seit dem Jahrgang 2011 werden einige besonders begehrte Weine des Hauses Keller, wie zum Beispiel der G-Max, aber auch die GROSSES GEWÄCHS Weine aus den Lagen Morstein, Hipping und Pettenthal nicht mehr einzeln ab Hof an die Kunden verkauft. Klaus-Peter Keller hatte die wirklich kluge Idee, von jedem Jahrgang eine besondere Kollektionskiste "von den großen Lagen" zusammenzustellen. So bekommen treue und kaufkräftige Genießer die Chance, eine massive Holzkiste mit meist 12 Flaschen à 0,75 l zu erstehen.

Die rare 2012er Kollektionskiste

Einzige bisherige Ausnahme ist der Jahrgang 2012, von welchem es nur 6er Holzkisten gab. Die 2012er Kollektionskiste enthält allerdings neben zwei Flaschen G-Max, einer Flasche Morstein Grosses Gewächs und einer Flasche AbtsErde Grosses Gewächs noch eine andere hochbegehrte Weltrarität: Zwei Flaschen 2012 Hipping HM Grosses Gewächs. Dieser Hipping HM kam nie in den freien Verkauf, ein Gutteil der kleinen Ernte wurde anlässlich des 60. Jahrestages der Krönung von Queen Elizabeth an den Hof der Royals geliefert und ein weiterer Teil am 22. September 2013 bei der VDP Auktion in Bad Kreuznach versteigert. Die beiden Flaschen Hipping HM in der Kollektionskiste tragen neben dem Aufkleber der Versteigerung einen weiteren Sticker, der auf das Thronjubiläum hinweist.

Schubertslay – Mosel Juwel in Rheinhessenhand

In den letzten Jahren geschahen an der Mosel einige aufsehenerregende Veränderungen. Beispielsweise konnten Markus Molitor vom gleichnamigen Weingut und Thomas Haag von Schloss Lieser je eine kleine Parzelle im berühmtesten Weinberg des Landes, dem Bernkasteler Doctor pachten. Die daraus resultierenden Riesling Weine sind grandios und erzielten auf Versteigerungen bereits Rekordpreise. Ende 2017 sorgte der Rheinhesse Klaus-Peter Keller für den nächsten Coup. Er konnte 0,7 ha Schubertslay übernehmen, die bis dahin von Julian Haart gepachtet waren. Schubertslay ist ein 0,8 ha kleines Juwel in Piesport, das sich im Besitz der Vereinigten Hospitien befindet.

Eine äußerst arbeitsintensive Steillage mit 80% Hangneigung. 1902 gesetzte, wurzelechte Riesling Reben, die leider nur noch geringste Erträge bringen, oft unter 10 hl/ha. Der Schubertslay liegt inmitten der Spitzenlage Goldtröpfchen und ist wie letzterer als VDP Grosse Lage klassifiziert. Der erste von Klaus-Peter Keller vinifizierte 2018er Schubertslay Riesling Kabinett durchbrach bei der VDP-Versteigerung Bad Kreuznach 2019 mühelos den von Egon Müllers Scharzhofberger Alte Reben gehaltenen Weltrekord für Kabinett-Weine. Natürlich haben wir erfolgreich mitgesteigert. Sie finden diesen kostbaren Kabinett Erstling in unserem Webshop.

Keller Wein kann auch ROT sein...

Klaus-Peter Kellers ganz große Leidenschaft neben den eigenen Riesling-Weinen gilt dem Burgund. Nicht nur, dass er bei der Crème de la Crème der Burgunder-Weingüter wie Coche Dury, Domaine de la Romanée-Conti, Georges Roumier oder Jacques-Frédéric Mugnier ein und ausgeht, nein, in seinen Lagen Bürgel, Frauenstein und Morstein entstehen Jahr für Jahr aus der Spätburgunder-Traube einige der feinsten Rotweine unseres Landes. Der fachliche Austausch mit den Weinmachern aus dem Burgund ist intensiv, teilweise reifen die Keller-Rotweine auch in gebrauchten Barrique-Fässern der namhaftesten Güter der Côte de Nuits. Eine Deutsch-Französische Liaison von Weinberg zu Weinberg und von Keller zu… Sie ahnen es… KELLER. Übrigens unter tatkräftiger Beteiligung von Felix Keller, dem ältesten Sohn von Klaus-Peter und Julia. Felix studiert derzeit an der Hochschule Geisenheim und ist gern gesehener Gast bei unseren WeinArt Montagsproben. Unser Eindruck: Klaus-Peters Fußstapfen werden eines Tages passgenau ausgefüllt. Die Keller Story wird zu unser aller Wohl flüssig weitergeschrieben.

Unsere WeinArt Keller-Sammlung

In den vergangenen Jahren haben wir für Sie die wohl weltweit beeindruckendste Sammlung an Keller Kollektionskisten "von den großen Lagen" zusammengekauft. Selbstverständlich allesamt bestgelagert. Egal, ob Sie einen köstlichen Riesling "von der Fels" oder eine Keller Weißwein bzw. Rotwein- Rarität aus der VDP Versteigerung Bad Kreuznach suchen, Sie werden nirgends eine so umfangreichere Auswahl finden. Von manchem Keller-Wein ist wahrscheinlich mehr in unserem Keller als bei Keller in der Schatzkammer.

Autor: Hans-Jürgen Teßnow

Fakten
Land:Deutschland
Region:Rheinhessen
Zuletzt angesehen