Paul Jaboulet Aîné

Rhône, Frankreich

Ein traditionsreiches Haus wie Paul Jaboulet-Aîné aus Frankreichs Rhône Region darf in unserem reichhaltigen Sortiment feinster Rot- und Weißweine selbstverständlich nicht fehlen. Entdecken Sie die eleganten Klassiker aus der Syrah-Traube wie Hermitage, Côte Rôtie und Cornas bei uns.       Mehr lesen

6 Artikel gefunden
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
93 Wine Advocate
2016 Crozes-Hermitage Domaine de Thalabert
27,90 € *
0.75 l (1 l = 37,20 €*)
93 Wine Advocate
2016 Côte Rôtie Domaine Les Pierrelles
Paul Jaboulet Aîné, Rhône 2016 Côte Rôtie Domaine Les Pierrelles
52,50 € *
0.75 l (1 l = 70,00 €*)
91 Wine Advocate
2016 Cornas Domaine de Saint Pierre
Paul Jaboulet Aîné, Rhône 2016 Cornas Domaine de Saint Pierre
45,50 € *
0.75 l (1 l = 60,67 €*)
94 Wine Advocate
2016 Crozes-Hermitage Domaine de Roure
Paul Jaboulet Aîné, Rhône 2016 Crozes-Hermitage Domaine de Roure
35,00 € *
0.75 l (1 l = 46,67 €*)
92 Wine Advocate
2016 Saint Joseph La Croix des Vignes
Paul Jaboulet Aîné, Rhône 2016 Saint Joseph La Croix des Vignes
35,00 € *
0.75 l (1 l = 46,67 €*)
92 Wine Advocate
NEU
1,5 l
1990 Crozes Hermitage Domaine de Thalabert
250,00 € *
1.5 l (1 l = 166,67 €*)
Story

Historie

Das 1834 von Antoine Jaboulet gegründete Weingut befindet sich in Tain L’Hermitage. Die Weinberge gehören zum nördlichen Bereich des Anbaugebiets Rhône. Antoine hatte Zwillingssöhne, Henri und Paul, von denen der Ältere (auf Französisch Aîné) das Geschäft übernahm und ihm seinen heutigen Namen gab: Paul Jaboulet-Aîné. Über viele Generationen blieb das Gut in Familienbesitz. Unter Louis und Jean Jaboulet erlangte das Haus großen Ruhm. Ihr Spitzenwein Hermitage La Chapelle des Jahrgangs 1961 zählt noch heute zu den besten Rotweinen, die jemals erzeugt wurden. Louis Jaboulet reichte das Zepter weiter an seinen Sohn Gérard, der ein ebenso begnadeter Weinmacher wurde. Sein Meisterwerk ist der 1978er Hermitage La Chapelle, der nicht nur vom amerikanischen Weinjournalisten Robert M. Parker Jun. etliche Male mit der Höchstbewertung 100 Punkte geadelt wurde. Nach dem plötzlichen Tod von Gérard 1997 im Alter von nur 55 Jahren geriet das Weingut ins Straucheln und die Qualität ließ deutlich nach. Im Jahr 2005 wurde das Weingut schließlich an den Franco-Schweizer Finanzinvestor Jean-Jacques Frey verkauft, dem bereits das bekannte Bordeaux Château La Lagune gehörte und der auch einen stattlichen Anteil am Champagnerhaus Billecart-Salmon hält.

Das Weingut heute

Caroline Frey, hochtalentierte Weinmacherin und Tochter von Jean-Jacques Frey hat es geschafft, den Weinen von Jaboulet-Aîné ihren Glanz zurückzugeben. Unterstützt durch massive Investitionen in Keller und Weinbergen gehört das Weingut heute wieder zu den Spitzenerzeugern der Region. Mit Fläche in den Appellationen Côte Rôtie und Chateauneuf-du-Pape beispielsweise kamen weitere prestigeträchtige Lagen ins Portfolio. Seit 2013 befinden sich die Weinberge in Umstellung auf biologischen Anbau.

Die Weine

Das Aushängeschild sind wie zuvor die Weinberge in der Appellation Hermitage mit dem Klassiker La Chapelle an der Spitze. Zu 100% aus der Rebsorte Syrah entstehen hier Jahr für Jahr dichte, komplexe, charaktervolle und sehr langlebige Rotweine allererster Güte. Aus der angrenzenden Appellation Crozes-Hermitage ist besonders der Domaine de Thalabert hervorzuheben, der sich oft für deutlich weniger Geld geschmacklich einem Hermitage würdig zeigt. Der Cornas Domaine de Saint Pierre, ebenfalls in Alleinbesitz und der Côte Rôtie Domaine Les Pierrelles überzeugen in jeder Hinsicht. Derzeit bewirtschaftet man ca. 63 ha Reben entlang der Rhône.

WeinArt und Jaboulet-Aîne

Gereifte Raritäten wie ältere Jahrgänge des Hermitage La Chapelle kaufen wir ausschließlich gepflegten Privatkellern. Jüngere Jahrgänge aus dem weiteren Sortiment bekommen wir direkt über eines unserer Schwesterunternehmen, welches die Weine direkt importiert. Wenn Sie die kühle Eleganz der Syrah Traube lieben, dann liegen Sie bei Jaboulet-Aîne goldrichtig. Zu finden hier in unserem Webshop.

Autor: Hans-Jürgen Teßnow

Fakten
Land:Frankreich
Region:Rhône
Eigentümer:Caroline Frey
Zuletzt angesehen