Geltz Zilliken

Mosel-Saar-Ruwer, Deutschland

Dorothee Zilliken, die das Weingut Forstmeister Geltz Zilliken inzwischen von ihrem Vater Hanno übernommen hat, bewirtschaftet insgesamt zwölf Hektar Riesling-Flächen: zehn Hektar davon befinden sich in der fast Monopollage Saarburger Rausch, ein Hektar am Ockfener Bockstein. Neu hinzugekommen ist eine Parzelle in der Ayler Toplage Kupp. Die durchschnittliche Produktionsmenge des Weinguts liegt bei 80.000 Flaschen.       Mehr lesen

112 Artikel gefunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
94 Wine Advocate
2010 Saarburger Rausch Riesling Spätlese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2010 Saarburger Rausch Riesling Spätlese
39,90 € *
0.75 l (1 l = 53,20 €*)
93 Wine Spectator
2005 Ockfener Bockstein Riesling Auslese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2005 Ockfener Bockstein Riesling Auslese
59,90 € *
0.75 l (1 l = 79,87 €*)
94 Wine Spectator
2005 Saarburger Rausch Riesling Auslese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2005 Saarburger Rausch Riesling Auslese
59,90 € *
0.75 l (1 l = 79,87 €*)
95 Wine Advocate
0,375 l
2005 Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel
59,90 € *
0.375 l (1 l = 159,73 €*)
1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese 6
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese 6
59,90 € *
0.75 l (1 l = 79,87 €*)
0,375 l
1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese 6
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese 6
30,90 € *
0.375 l (1 l = 82,40 €*)
92 Wine Advocate
2002 Saarburger Rausch Riesling Auslese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2002 Saarburger Rausch Riesling Auslese
59,90 € *
0.75 l (1 l = 79,87 €*)
92 Wine Advocate
2006 Saarburger Rausch Riesling Spätlese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2006 Saarburger Rausch Riesling Spätlese
39,90 € *
0.75 l (1 l = 53,20 €*)
92 Wine Advocate
2007 Saarburger Rausch Riesling Spätlese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2007 Saarburger Rausch Riesling Spätlese
39,90 € *
0.75 l (1 l = 53,20 €*)
93 Wine Spectator
2007 Saarburger Rausch Riesling Auslese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 2007 Saarburger Rausch Riesling Auslese
59,90 € *
0.75 l (1 l = 79,87 €*)
95 Wine Spectator
1,5 l
2007 Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel
230,00 € *
1.5 l (1 l = 153,33 €*)
1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese
Geltz Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer 1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese
57,00 € *
0.75 l (1 l = 76,00 €*)
93 Wine Spectator
1998 Saarburger Rausch Riesling Eiswein Versteigerung
780,00 € *
0.75 l (1 l = 1.040,00 €*)
93 Wine Spectator
1,5 l
1998 Saarburger Rausch Riesling Eiswein Versteigerung
1.550,00 € *
1.5 l (1 l = 1.033,33 €*)
1,5 l
1989 Saarburger Rausch Riesling Auslese lange Goldkapsel Versteigerung
1.180,00 € *
1.5 l (1 l = 786,67 €*)
89 Wine Spectator
0,375 l
1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel Versteigerung
98,00 € *
0.375 l (1 l = 261,33 €*)
94 Mosel Fine Wines
0,375 l
1998 Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel Versteigerung
98,00 € *
0.375 l (1 l = 261,33 €*)
94 Mosel Fine Wines
1998 Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel Versteigerung
209,00 € *
0.75 l (1 l = 278,67 €*)
1 von 7
Story

BeRAUSCHen Sie sich an der verführerischen Saar!

Der Boden der bedeutenden Lage Saarburger Rausch besteht aus einer einzigartigen Kombination aus Diabas – ein vulkanisches Eruptionsgestein – und mittelgrauem, feinblättrigem Devon-Schiefer. Dort wurzeln die Riesling-Reben bis zu zehn Meter hinein in die Felsen. Aus den Tiefen des Rausches ziehen die Reben die charakteristische Mineralität und Eleganz, die in den Trauben und im späteren Wein so einzigartig zur Geltung kommen. 

Der naturnahen Weinbergsarbeit und -pflege und Handlese folgt ein traditioneller – und damit schon wieder moderner – Weinausbau. Der Most wird spontanvergoren und die Jungweine in alten, neutralen Holzfässern ausgebaut. Dabei wird der Leitgedanke der Familie immer großgeschrieben: „Damit unsere Rieslinge entstehen, benötigt man vor allem eines: Geduld.“ 

Mineralität und Ausdruckskraft in den Rieslingen der Saar

Somit schaffen es Dorothee und Hanno Zilliken Jahr für Jahr aufs Neue, die unglaubliche Ausdruckskraft der typischen und einzigartigen Saar-Mineralität aus der Lage Saarburger Rausch auf die Flasche zu bringen. In ihren Weinen verbinden sich Eleganz und Kraft, Dichte und Komplexität, vibrierende Säure und feine Mineralität zur vollkommenen Harmonie.

Autor: Hans-Jürgen Teßnow

Fakten
Land:Deutschland
Region:Mosel-Saar-Ruwer
Zuletzt angesehen