René Engel

Burgund, Frankreich

Die Domaine René Engel in Vosne-Romanée besitzt heutzutage unter Burgunderliebhabern einen mythischen Ruf. Leider ist es eine Erfolgsgeschichte mit tragischem Ende. Der Gründer des Weinguts, René Engel, war eine der großen Persönlichkeiten des Burgunds. Unter anderem war er Mitinitiator der 1934 ins Leben gerufenen Weinbruderschaft Confrérie des Chevaliers de Tastevin und arbeitete 35 Jahre als Professor der Oenologie an der Universität Dijon.       Mehr lesen

15 Artikel gefunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1974 Clos de Vougeot Grand Cru
760,34 € *
0.75 l (1 l = 1.013,79 €*)
87-90 Burghound
2004 Vosne-Romanée Premier Cru Les Brulées
780,00 € *
0.75 l (1 l = 1.040,00 €*)
89-92 Burghound
2004 Clos de Vougeot Grand Cru
955,29 € *
0.75 l (1 l = 1.273,72 €*)
90 Burghound
2004 Echezeaux Grand Cru
René Engel, Burgund 2004 Echezeaux Grand Cru
1.150,25 € *
0.75 l (1 l = 1.533,67 €*)
88 Burghound
2000 Vosne-Romanée Premier Cru Les Brulées
870,00 € *
0.75 l (1 l = 1.160,00 €*)
95 Burghound
2002 Clos de Vougeot Grand Cru
1.150,25 € *
0.75 l (1 l = 1.533,67 €*)
89 Burghound
1999 Vosne-Romanée Premier Cru Les Brulées
1.150,25 € *
0.75 l (1 l = 1.533,67 €*)
89 Burghound
2001 Vosne-Romanée
René Engel, Burgund 2001 Vosne-Romanée
458,15 € *
0.75 l (1 l = 610,87 €*)
88 Wine Advocate
2003 Vosne-Romanée Premier Cru Les Brulées
870,00 € *
0.75 l (1 l = 1.160,00 €*)
88 Burghound
1996 Vosne-Romanée Premier Cru Les Brulées
896,81 € *
0.75 l (1 l = 1.195,75 €*)
89 Burghound
-10%
1,5 l
2001 Vosne-Romanée
René Engel, Burgund 2001 Vosne-Romanée
1.035,23 € * 1.150,25 € *
1.5 l (1 l = 690,15 €*)
89 Wine Advocate
2003 Vosne-Romanée
René Engel, Burgund 2003 Vosne-Romanée
458,15 € *
0.75 l (1 l = 610,87 €*)
1997 Vosne-Romanée
René Engel, Burgund 1997 Vosne-Romanée
458,15 € *
0.75 l (1 l = 610,87 €*)
89 Burghound
2002 Vosne-Romanée
René Engel, Burgund 2002 Vosne-Romanée
575,13 € *
0.75 l (1 l = 766,84 €*)
92 Wine Advocate
2003 Clos de Vougeot Grand Cru
1.150,25 € *
0.75 l (1 l = 1.533,67 €*)
Story

René Engels Sohn Pierre starb früh und so übernahm 1981 der erst 26-jährige Philippe Engel das Weingut der Familie. Zu diesem Zeitpunkt waren die 6 ha Weinberge der Domäne in schlechtem Zustand, die Böden überdüngt und viele Rebstöcke tot. Im Keller sah es nicht viel besser aus, die Fässer waren schlecht gepflegt. Mit großem Engagement schaffte es Philippe Engel, ein Bewunderer von Henri Jayer und seinen Methoden, das Weingut auf Vordermann zu bringen.

Lagen und Stil von René Engel

Seine kräftig strukturierten, fleischigen Burgunder mit einem Touch Rustikalität fanden rasch einen großen Freundeskreis. Im Besitz der Domaine waren die Grand Cru-Lagen Echezeaux (0,55 ha), Grands Echezeaux (0,5 ha) und Clos de Vougeot (1,37 ha), sowie die Premier Cru-Lage Vosne-Romanée Les Brulées (1,05 ha) und schließlich 2,54 ha Vosne-Romanée.

Tragischer Verlust

Am 19. Mai 2005 erlag Philippe Engel im Alter von nur 49 Jahren einem Herzinfarkt. Es gab keine Nachfolge. Letzter produzierter Jahrgang war 2004. Im Jahr 2006 wurden die Weinberge an den französischen Milliardär Francois Pinault verkauft, dem unter anderem ebenfalls Château Latour in Pauillac gehört. Die ehemaligen Lagen der Domaine René Engel wurden so zum Grundstock der von Francois Pinault gegründeten Domaine D'Eugenie.

Gesuchte Raritäten

Nach Philippe Engels Tod stiegen Nachfrage und Preis der René Engel Weine enorm. Unsere kleinen Bestände an Burgunder Raritäten der Domaine René Engel stammen aus erstklassigen Kellern deutscher Weinkenner.

Fakten
Land:Frankreich
Region:Burgund
Zuletzt angesehen