Große Auswahl an Raritäten DHL Lieferung Weinberatung unter 06722 7108-0 
0

Bernhard Huber - Winzer WeinArt


Für Bernhard Huber war es immer wichtig zu erwähnen, dass es Zisterziensermönche waren, die vor 700 Jahren den Spätburgunder nach Malterdingen gebracht hatten, wo die Mönche auf das gleiche Terroir, einen Muschelkalk-Verwitterungsboden, wie in Burgund gestoßen waren. Dieser Beweis, dass in manchen Ecken Deutschlands Rotweine wachsen können, die es mit den großen Weinen aus dem Burgund aufnehmen können, war das Lebenswerk von Bernhard Hubers – und es ist ihm grandios gelungen.

Der 1959 geborene Winzer gründete vor über 27 Jahren gemeinsam mit seiner Frau Bärbel das Weingut, welches dazumal über eine bescheidene Anbaufläche von zehn Hektar verfügte. Dazu gehörten eine alte Presse und drei Holzfässer – „museumsreifes Equipment“ pflegte Bernhard Huber zu sagen. Mittlerweile verfügt das Weingut über eine Anbaufläche von 29 Hektar und gehört seit 1997 zu den VDP Prädikatsweingütern.

Die Philosophie Bernhard Hubers war es den Ertrag im Weinberg konsequent zu begrenzen, alle Weine durchgären zu lassen und ihnen eine lange Lagerzeit auf der Hefe zu gönnen. Danach ließ er seine Spätburgunder eineinhalb Jahre lang im Eichenfass reifen. Dichte, Komplexität, Nuancenreichtum und Eleganz sind die Attribute, die mit der Rebsorte Spätburgunder oft in Verbindung gebracht werden. Hinzu kommt jedoch das sorgfältige Herausarbeiten der Lagen-Typizität. Diese Kombination schaffte kein Winzer besser als Bernhard Huber.

Im Juni 2014 hat nun sein 25-jähriger Sohn Julian das Erbe seines Vaters angetreten. Der Betrieb läuft auf seiner Mutter Bärbel, er selbst ist zuständig für die Produktion und kümmert sich darum, dass das Weingut im Namen Bernhard Hubers weitergeführt werden kann.

Der Fokus liegt hierbei natürlich auf der Sorte Spätburgunder. Große Lagen wie der Malterdinger Bienenberg, der Hecklinger Schlossberg und die Sommerhalde sind ideal für den Anbau von Spätburgunder Großes Gewächs. Das Durchschnittsalter der Rebanlagen am Malterdinger Bienenberg liegt zwischen zwei und 53 Jahren; dabei kommt ein niedriger Ertrag von 30 hl/ha zustande. Runder, kraftvoller Körper, klare Struktur und ausgesprochene Eleganz machen diesen Wein zu einem einzigartigen.

Aber auch wunderbare Weißweine aus den anderen Burgundersorten entstehen auf diesem Terroir. Vor allem die Chardonnays aus dem Hecklinger Schlossberg zeichnen sich durch Kraft, Feinheit und unglaublicher Finesse aus.



Weingut Bernhard Huber

Anbaugebiet: Baden
Land: Deutschland

Weinempfehlung Bernhard Huber


Bienenberg Spätburgunder Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2016 - Magnum
1,5l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
98,00 €*
65,33 €/l

Chardonnay Alte Reben Q.b.A. trocken 2016
0,75l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
32,90 €*
43,87 €/l

Malterdinger Spätburgunder Q.b.A. trocken 2016 - ½ Flasche
0,375l
Alkohol: 12,50 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
11,90 €*
31,73 €/l

Malterdinger Spätburgunder Q.b.A. trocken 2016
0,75l
Alkohol: 12,50 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
19,90 €*
26,53 €/l

Malterdinger Weisser Burgunder & Chardonnay Q.b.A. trocken 2016
0,75l
Alkohol: 12,50 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
20,90 €*
27,87 €/l

Malterdinger Weisser Burgunder & Chardonnay Q.b.A. trocken 2016 - Magnum
1,5l
Alkohol: 12,50 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
49,00 €*
32,67 €/l

Schlossberg Spätburgunder Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2016
0,75l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
65,00 €*
86,67 €/l

Schlossberg Spätburgunder Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2016 - Magnum
1,5l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
135,00 €*
90,00 €/l

Spätburgunder Alte Reben Q.b.A. trocken 2016
0,75l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
32,90 €*
43,87 €/l

Wildenstein Spätburgunder Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2016
0,75l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
190,00 €*
253,33 €/l

Bienenberg Spätburgunder "R" Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2015
0,75l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
47,00 €*
62,67 €/l

Bienenberg Spätburgunder "R" Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2015 - Magnum
1,5l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
98,00 €*
65,33 €/l

Malterdinger Spätburgunder Q.b.A. trocken 2015 - ½ Flasche
0,375l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
11,90 €*
31,73 €/l

Schlossberg Spätburgunder "R" Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2015 - Magnum
1,5l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
135,00 €*
90,00 €/l

Sommerhalde Spätburgunder "R" Grosses Gewächs Q.b.A. trocken 2015
0,75l
Alkohol: 13,00 % Vol. / Enthält Sulfite
hinzugefügt
47,00 €*
62,67 €/l


Alle Weine von Bernhard Huber

* Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.





Fragen zum Winzer?



Weinberater
+49 6722 7108-0
info@weinart.de