Spitzenrieslinge aus dem Hipping

In unserer „Hipp Hipp Hipping“ - Offerte finden Sie eine Auswahl an Spitzenrieslingen aus dem Niersteiner Hipping. Diese Rieslinge zeichnen sich durch ihre tänzelnde Säure und feinwürzige Aromatik aus.       Mehr lesen
12 Artikel gefunden
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
95 Vinous
2015 Niersteiner Hipping Riesling HM Q.b.A.
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2015 Niersteiner Hipping Riesling HM Q.b.A.
540,00 € *
0.75 l (1 l = 720,00 €*)
93 Wine Advocate
BIO
2016 Nierstein HIPPING Riesling Q.b.A. Grosses Gewächs trocken
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €*)
92 Wine Advocate
2011 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
540,00 € *
0.75 l (1 l = 720,00 €*)
94 Vinous
2016 Niersteiner Hipping Riesling HM Q.b.A.
Klaus Peter Keller, Rheinhessen 2016 Niersteiner Hipping Riesling HM Q.b.A.
540,00 € *
0.75 l (1 l = 720,00 €*)
93+ Wine Advocate
BIO
2017 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
53,30 € *
0.75 l (1 l = 71,07 €*)
94 Mosel Fine Wines
BIO
2017 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €*)
98+ Mosel Fine Wines
2017 Nierstein HIPPING Riesling HM Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
590,00 € *
0.75 l (1 l = 786,67 €*)
94 Wine Advocate
BIO
2018 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
53,30 € *
0.75 l (1 l = 71,07 €*)
1,5 l
BIO
2018 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
62,90 € *
1.5 l (1 l = 41,93 €*)
BIO
2018 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
30,90 € *
0.75 l (1 l = 41,20 €*)
94-96+ Wine Advocate
BIO
2019 Nierstein HIPPING Riesling Grosses Gewächs Q.b.A. trocken
53,30 € *
0.75 l (1 l = 71,07 €*)
94+ Wine Advocate
2014 Nierstein HIPPING Riesling HM Q.b.A. trocken Versteigerung
709,00 € *
0.75 l (1 l = 945,33 €*)

Die VDP.Große Lage Hipping ist ein Teil des Roten Hangs in Nierstein, dessen Name sich von der rötlichen Farbe des Bodens ableitet, die auf die im Schiefer eingelagerten Eisenverbindungen zurückzuführen ist. Die Parzellen der Lage Hipping gehören zu den höchsten und steilsten des Roten Hangs. Mit einer Steigung von bis zu 120% und Höhenmetern zwischen 80 bis 174 m NN profitieren die Trauben aus dieser Lage von vergleichsweise kühleren Temperaturen.

Zuletzt angesehen