Große Auswahl an Raritäten DHL Lieferung Weinberatung unter 06722 7108-0 
0

WeinArt Blog


Domaine Méo-Camuzet Jahrgang 2008

Ein großer Segen des Internet Zeitalters ist es, dass man sich im Prinzip jede erdenkliche Information über einen bestimmten Wein beschaffen kann. Zur echten Plage wandelt sich das Netz, wenn man als seriöser, engagierter Weinhändler mit dem leider weit verbreiteten Typus des fremdgesteuerten Interessenten konfrontiert wird. Investigativer Spartrieb, synchronisiert mit vollkommener Geschmacksentmündigung durch Weinkritiker, die […]

Weiterlesen…

Denkwürdig – Bordeaux Jahrgänge 1959, 1964, 1982, 1990

Am Besten man schreibt über besondere Erlebnisse solange die Erinnerung noch frisch ist. So betrachtet gleicht mein Bericht einer frisch abgeschnittenen Traube, die eben erst in der Bütte gelandet ist. Gestern Abend, vor knapp 14 Stunden begann eine hausinterne Raritätenprobe der besonderen Art. Der Termin stand lange fest, eingeladen hatte ein uns zugeneigter Gönner. Wir […]

Weiterlesen…

Château Lafleur im Rheingau

Das Rheingauer Gourmet Festival (www.rheingau-gourmet-festival.de) ist seit etlichen Jahren eine feste Größe im kulinarischen Kalender der Region. In diesem Jahr hatten wir uns mit zwei Veranstaltungen beteiligt, die beide am vergangenen Sonntag stattfanden. Wie Sie wissen sind wir einer von weltweit drei Händlern, die direkt von Château Lafleur in Pomerol beliefert werden. Sie können sich […]

Weiterlesen…

Saar Reise: Van Volxem und Forstmeister Geltz/Zilliken

Am vergangenen Sonntag sind wir an die Saar gefahren, um Roman Niewodniczanski auf seinem Weingut Van Volxem zu besuchen. Seit dem Jahrgang 2006 vertreiben wir erfolgreich seine Weine, die sich stilistisch von allem abheben, was man sich bisher unter einem Riesling von der Saar vorgestellt hat. Roman hat keineswegs eine Abneigung gegen die fantastischen, restsüßen Tropfen seiner berühmten Kollegen, aber […]

Weiterlesen…

Coulee de Serrant, Nicolas Joly: ungewöhnlich, biodynamisch & gut

Die Weine von Nicolas Joly zählen nicht nur zu den interessantesten, sondern auch zu den besten Weißweinen der Welt. Kaum ein Weinkenner würde hier widersprechen, die internationale Presse überschlägt sich mit Lobeshymnen auf den Clos de la Coulée de Serrant. Diese 7 Hektar kleine Einzellage wurde erstmals im Jahr 1130 von Zisterziensermönchen bepflanzt und ist heute […]

Weiterlesen…

Champagne Bollinger in Parkers Hedonist’s Gazette

Der amerikanische Journalist Robert M. Parker hatte während seiner China und Süd-Korea Reise ein paar Begegnungen mit Champagne Bollinger, die er auf seiner website veröffentlicht hat. Wir denken, dass wir Ihnen seine Verkostungsnotizen nicht vorenthalten sollten. Wir erlauben uns, die Notizen zu übersetzen. “Wir begannen mit zwei fantastischen Champagnern des Hauses Bollinger, welche abgesehen von […]

Weiterlesen…