WeinArt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.   OK

Philosophie Service Kontakt Blog Ankauf von Weinkellern

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Der Kaufvertrag kom­mt mit der WeinArt Handelsgesellschaft mbH, Winkeler Straße 93, 65366 Geisenheim, (im Folgenden: Verkäuferin) zustande. Die Verkäuferin verkauft und liefert zu den nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen.

2. Bestellungen
Unsere Darstellung von Waren in unserem Onlineshop stellt kein Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zu bestellen. Mit der Bestellung der Ware erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Der Verkäufer bestätigt den Zugang einer Bestellung auf elektronischem Wege unverzüglich. Die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellt noch keine verbindliche Annahme der Verkäuferin dar. Die Verkäuferin ist berechtigt, das verbindliche Angebot des Kunden innerhalb von 7 Tagen ab Eingang der Bestellung des Kunden anzunehmen, bei Bestellungen auf elektronischem Wege durch den Kunden innerhalb von 3 Werktagen. Sofern der Kunde auf elektronischem Wege bestellt, wird der Vertragstext von uns gespeichert und dem Kunden nebst der rechtswirksam einbezogenen AGB per Email zugesandt. In diesem Fall gelten unsere Datenschutzhinweise. Verbraucher besitzen ein Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Einzelheiten zum Widerrufsrecht finden Sie in den Fernabsatzbelehrungen.

3. Lieferung
Soweit zu unseren Waren im Onlineshop keine weiteren Hinweise zur Lieferung gegeben werden, erfolgt die Lieferung bestellter Waren innerhalb einer Woche nachdem dem Kunden unsere Annahme des Angebots erklärt wurde. Sollte es zu einer Lieferverzögerung kommen, wird der Kunde unverzüglich über den Liefertermin informiert. Ansonsten können die Angaben zur Lieferzeit den Hinweisen zu unseren Waren im Onlineshop entnommen werden.

4. Gewährleistung
Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren ab Übergabe der Ware.

5. Haftung
Die Verkäuferin schließt ihre Haftung für eigenes Verhalten sowie das ihrer Erfüllungsgehilfen für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für solche Ansprüche, die auf der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit basieren, Garantien betreffen oder sich nach dem Produkthaftungsgesetz ergeben. Der Haftungsausschluss gilt ebenfalls nicht für leicht fahrlässige Verletzungen wesentlicher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht. In Fällen der leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Pflichten ist die Haftung der Höhe nach beschränkt auf die bei vergleichbaren Geschäften dieser Art typischen Schäden, die bei Vertragsschluss oder spätestens bei Begehung der Pflichtverletzung vorhersehbar waren.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Verkäuferin behält sich das Eigentum an den von ihr verkauften Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

7. Preise und Zahlungsbedingungen
Der Versand erfolgt für Kunden in Deutschland gegen Vorkasse (bei Erstkunden) oder auf Rechnung und bei Kunden außerhalb Deutschlands ausschließlich gegen Vorkasse. Die Preise der Verkäuferin verstehen sich als Endpreise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich etwaiger Versandkosten. Die Versandkosten entnehmen Sie bitte der Aufstellung unter dem Link „Versandkosten“. Im Falle eines Widerrufes tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

8. Gerichtsstand und Rechtswahl
Für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den Verträgen zwischen der Verkäuferin und Kaufleuten sowie zwischen der Verkäuferin und Personen, die ihren Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort nicht im Geltungsbereich der deutschen Zivilprozessordnung haben, ist Gerichtsstand der Sitz der Verkäuferin. Die Rechtsbeziehungen zwischen der Verkäuferin und dem Käufer aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag unterstehen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf (CISG), soweit der Käufer nicht als Verbraucher handelt.


Ihr Kundenkonto

Noch kein Kundenkonto bei WeinArt? Klicken Sie hier.
Newsletter
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Angebote, neue Weine, interessante Informationen zu unseren Weinen und Veranstaltungen? Dann abonnieren Sie unseren WeinArt Newsletter.

» Newsletter An-/Abmeldung

Ihr Einkauf