1983 Ducru-Beaucaillou St. Julien

1983 Ducru-Beaucaillou St. Julien

Ducru-Beaucaillou, Bordeaux
Internationale Bewertung
  • 86 / 100 Wine Advocate
  • 87 / 100 Wine Spectator
Mehr lesen
145,24 € *
Inhalt: 0.75 l (193,65 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

301678
Auszeichnung
86 / 100
87 / 100
Beschreibung
Jeder Jahrgang würde es nach dem furiosen 1982er schwer haben. So blieb auch lange unbeachtet, dass im Margaux das Ergebnis in 1983 sogar wesentlich besser war. Das tropische Klima im Spätsommer und Herbst führte zu Überreife und zum Teil auch zu Botrytis. So manchem heute aufgeschlossenen Wein ist dies in seinen exotischen Noten durchaus anzumerken.

So präsentiert sich Château Latour fast untypisch weit entwickelt mit guter Konzentration und enormer Süße am Gaumen. Ähnliches gilt für Pichon- Lalande.

Ebenfalls sehr attraktiv präsentiert sich St. Emilion, allen voran Figeac, Cheval Blanc und Ausone. Pomerol zeigt sich sehr uneinheitlich, auch wenn einer der besten Weine des Jahrgangs, Château Lafleur, aus dieser Region stammt.

Auch das Graves-Gebiet kann mit hervorragenden Weinen, wie Haut-Brion, La Mission Haut-Brion und Domaine de Chevalier glänzen.

Château Ducru-Beaucaillou

Details
Jahrgang: 1983
Herkunftsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: St. Julien
Klassifizierung: 2.Cru Classé
Volumen: 0,75l
Farbe: Rot
Geschmack: trocken
Alkohol: 13% Vol.
Kennzeichnung: enthält Sulfite
Abfüller:Château Ducru-Beaucaillou, 33250 Saint-Julien, Frankreich
Zuletzt angesehen